Aktuelle Zeit: 24. Apr 2018 14:21

Spielwelten


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 57

Spielwelten

Beitragvon Björn » 5. Jul 2017 07:44

Das Thema "Weltenbau" für Pen&Paper-Rollenspiele ist nach wie vor interessant. Es gibt unzählige Welten, die bespielt werden können. Ich für meinen Teil frage mich oft, besonders bei neuen Fantasy-Welten, was machen diese neuen Welten anders? Womit heben sie sich von anderen ab?

Meistens orientieren sich die Autoren neuer Rollenspiele doch an den typischen EZO-Welten (EZO = Elfen Zwerge Orks). Auch der Geschmack der einzelnen Spieler ist sehr schwankend. So kann ich zum Beispiel nichts mit High-Fantasy [Pathfinder, D&D, DSA] anfangen, liebe aber Low-Fantasy-Welten [Herr der Ringe, Conan, Hârnmaster]. Oder eben besonders Welten, die den Ruf haben dreckig und brutal zu sein [Warhammer, historisches Mittelalter]. Auch märchenhafte One-Shots bzw. kleine Kampagnen [Beyond the Wall] kann ich mir sehr gut vorstellen, und das stellt einen gigantischen Kontrast zu meinen eigentlichen Lieblingen des Dreckigen&Brutalen dar. Hier lass ich mal die Regelmechaniken außen vor.

Eine ganze Welt - dann aber nicht im Alleingang - zu erschaffen, könnte ich mir auch vorstellen. Auch schon eine bestehende Welt rollenspieltauglich schreiben. Momentan gäbe es da einen Kandidaten:
- Avatar - Herr der Elemente
Angelehnt an die Zeichentrickserie, könnte man hier die tolle Idee dieser wunderbaren Welt aufgreifen, verfeinern und erweitern. Auch die Magie ist, in Form der Elemente-Bändiger, vorhanden, bleibt aber dennoch im Low-Bereich. Flora und Fauna werden in der Serie behandelt. Die verschiedenen Völker [Fraktionen] werden beleuchtet. Städte werden besucht, Wälder durchwandert, Wüsten durchquert, Berge bestiegen usw. Man bekommt einen schönen Überblick über die Welt.

Wie sieht es bei euch aus? Ideen? Planungen? Schon was in Arbeit?
"Ich habe meinen Platz gefunden. Ich bin kein kleines Rädchen im Getriebe. Ich bin das Getriebe"
Auszug aus Lord-Kapitän Eli Flanagans Logbuch [Warhammer 40K - Freihändler]
Benutzeravatar
Björn
Obernerd
 
Beiträge: 629
Registriert: 01.2017
Wohnort: Leck OT Klintum
Geschlecht: männlich

Re: Spielwelten

Beitragvon Alandor » 5. Jul 2017 10:21

Björn hat geschrieben:Wie sieht es bei euch aus? Ideen? Planungen? Schon was in Arbeit?

Ideen, verdammt viele.
Planung läuft, aber noch nit ganz rund.
In Arbeit ist schon seit Jahren was, aber zwischendurch fehlt einfach die Zeit.



AL
Kane der Verfluchte - "Ich töte andere Wesen. Dazu wurde ich erschaffen. Ich bin ziemlich gut darin."
Benutzeravatar
Alandor
[Alte Welt] Botschafter
[Alte Welt] Botschafter
 
Beiträge: 230
Registriert: 04.2017
Wohnort: Nerdhessen
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast