Aktuelle Zeit: 24. Apr 2018 14:14

Zum Start...


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 100

Zum Start...

Beitragvon Björn » 30. Dez 2017 13:37

Da sich meine Spieler derzeit in Middenheim aufhalten und als erstes in ein Gasthaus wollten, habe ich mein neues "Spielzeug" mal ausgetestet und das hier kam dann dabei raus: :mrgreen:
Bild
"Ich habe meinen Platz gefunden. Ich bin kein kleines Rädchen im Getriebe. Ich bin das Getriebe"
Auszug aus Lord-Kapitän Eli Flanagans Logbuch [Warhammer 40K - Freihändler]
Benutzeravatar
Björn
Obernerd
 
Beiträge: 629
Registriert: 01.2017
Wohnort: Leck OT Klintum
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Curwen » 30. Dez 2017 13:50

Sehr schick! Du hast das Programm bei Steam gekauft, oder?
Benutzeravatar
Curwen
Baron
 
Beiträge: 83
Registriert: 05.2017
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Björn » 30. Dez 2017 15:15

Jo, für schlappe 4 € :D
"Ich habe meinen Platz gefunden. Ich bin kein kleines Rädchen im Getriebe. Ich bin das Getriebe"
Auszug aus Lord-Kapitän Eli Flanagans Logbuch [Warhammer 40K - Freihändler]
Benutzeravatar
Björn
Obernerd
 
Beiträge: 629
Registriert: 01.2017
Wohnort: Leck OT Klintum
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Schnecke » 30. Dez 2017 15:31

Als erstes und Erster werde ich in den Badezuber steigen. Danach ein deftiges Abendessen und den einen oder anderen Krug Bier. Und dann im Einzelzimmer in einem richtigen Bett ausschlafen.
Helgar liebt das neue Programm jetzt schon.
Als Helgars Spieler und Verwalter des Druckers wird mir allerdings etwas mulmig. So schön es aussieht, so farbenfroh ist es auch. Farbenfrohe Ausdrucke = unerfreulicher Tintenverbrauch.
Was sollst. Zum Glück haben wir keine teuren Hobbys. Und ich spare einfach bei den anderen Gruppen. Cthuluh Z und Starwars gibbet nur in schwarz-weiß. Oder warum kürzt man SW ab?
Ich bin gar nicht mutig. Ich habe nur vergessen was Angst ist.
Benutzeravatar
Schnecke
FREIHÄNDLER
 
Beiträge: 160
Registriert: 01.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zum Start...

Beitragvon Curwen » 30. Dez 2017 18:50

Björn hat geschrieben:Jo, für schlappe 4 € :D


Schönes Schnäppchen ;)

Schnecke hat geschrieben:Als erstes und Erster werde ich in den Badezuber steigen. Danach ein deftiges Abendessen und den einen oder anderen Krug Bier. Und dann im Einzelzimmer in einem richtigen Bett ausschlafen.
Helgar liebt das neue Programm jetzt schon.
Als Helgars Spieler und Verwalter des Druckers wird mir allerdings etwas mulmig. So schön es aussieht, so farbenfroh ist es auch. Farbenfrohe Ausdrucke = unerfreulicher Tintenverbrauch.
Was sollst. Zum Glück haben wir keine teuren Hobbys. Und ich spare einfach bei den anderen Gruppen. Cthuluh Z und Starwars gibbet nur in schwarz-weiß. Oder warum kürzt man SW ab?


Da merkt man richtig, wie gut die Karte und das Programm ankommt! Gleich wird überlegt, was man alles dort machen wird. :) Die Druckerpatronen kosten zwar was, aber so gesehen ist das Rollenspiel es mehr als wert. Unsere Nachbarn gehen beispielsweise regelmäßig Segeln. Da will ich gar nicht wissen, was das alles kostet. Dein Text hier macht echt Spaß zu lesen! Da spüre ich Begeisterung. ;)
Benutzeravatar
Curwen
Baron
 
Beiträge: 83
Registriert: 05.2017
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Schnecke » 8. Mär 2018 14:50

Die Vorfreude steigt. Noch in diesem Quartal werden wir wieder dreckiges, verruchtes, gemeines und vor allem regnerisches Rollenspiel spielen.
Björn meistert, keiner kann die Alte Welt so lebendig wieder geben wie er.
Tim und ich werden als Spieler wieder mal die Sau rauslassen. Und Ben, der Nachwuchs und absoluter Neuling im Warhammer Universum, wird an den Samstag-Abend-Runden teilnehmen.
Die Würfel zappeln schon im Beutel...
Ich bin gar nicht mutig. Ich habe nur vergessen was Angst ist.
Benutzeravatar
Schnecke
FREIHÄNDLER
 
Beiträge: 160
Registriert: 01.2017
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zum Start...

Beitragvon Björn » 8. Mär 2018 15:06

Jo, machen wir endlich Schluss mit der Suche nach alternativen Regeln und anderen Spielwelten. Kriechen wir gottverdammt nochmal in das Loch zurück, aus dem wir gekrochen kamen. Kehren wir endlich wieder nach Hause zurück! Gehen wir dorthin, wo wir hingehören; in die ALTE WELT ;)
"Ich habe meinen Platz gefunden. Ich bin kein kleines Rädchen im Getriebe. Ich bin das Getriebe"
Auszug aus Lord-Kapitän Eli Flanagans Logbuch [Warhammer 40K - Freihändler]
Benutzeravatar
Björn
Obernerd
 
Beiträge: 629
Registriert: 01.2017
Wohnort: Leck OT Klintum
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Curwen » 9. Mär 2018 16:30

Ich finde das großartig! Macht das. Endlich wieder die Alte Welt durch eure Berichte erleben. 8-)
Benutzeravatar
Curwen
Baron
 
Beiträge: 83
Registriert: 05.2017
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Alandor » 9. Mär 2018 19:26

Freut mich zu lesen und einmal mehr ärgere ich mich so weit weg zu wohnen.



AL
Kane der Verfluchte - "Ich töte andere Wesen. Dazu wurde ich erschaffen. Ich bin ziemlich gut darin."
Benutzeravatar
Alandor
[Alte Welt] Botschafter
[Alte Welt] Botschafter
 
Beiträge: 230
Registriert: 04.2017
Wohnort: Nerdhessen
Geschlecht: männlich

Re: Zum Start...

Beitragvon Björn » 11. Mär 2018 15:05

Ben (mein Sohn) hat heute seinen Charakter Berthold "Bert" Grabenburg erstellt:

Der gebürtige Nordländer ist ein 33 jähriger erfolgloser Kopfgeldjäger (ausgewürfelt), der 1,60 m groß ist, eine Stirnglatze hat und einen stark watschelnden Gang an den Tag legt. :mrgreen:

Seine Attribute sind wirklich gut. KG hat er (mit nem Talent) auf satte 50% geschafft. Widerstands- und Stärkebonus liegen bei 3. Mit einem Intelligenzwert von 22 gehört er nicht gerade zu den Schlauesten im Imperium, genau wie sein Charisma, welches sich auch im unteren Zwanzigerbereich befindet.

Ben freut sich nun riesig auf die erste Runde Warhammer Fantasy. Wir hatten bei der Charaktererstellung echt viel Spaß; besonders, da alle Fertigkeiten und Talente auf einen eher großen Mann hindeuten würden, in Wahrheit Bert aber ein verhältnismäßig kleiner Mann ist. :mrgreen:
"Ich habe meinen Platz gefunden. Ich bin kein kleines Rädchen im Getriebe. Ich bin das Getriebe"
Auszug aus Lord-Kapitän Eli Flanagans Logbuch [Warhammer 40K - Freihändler]
Benutzeravatar
Björn
Obernerd
 
Beiträge: 629
Registriert: 01.2017
Wohnort: Leck OT Klintum
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast